April 2019

Ausstellung: Juri Gagarin - Ikone der Raumfahrt

Der Mondlandung vor 50 Jahren geht eine mehrjährige Phase aus Visionen, Erkundungen und Teilerfolgen voran. 1960 wird Juri Alexejewitsch Gagarin (1934-1968) als erster Kosmonaut für eine Mission ins All ausgewählt. Am 12. April 1961 absolviert der 27-jährige Pilot mit dem Raumschiff Wostok 1 seinen spektakulären Raumflug und und geht mit seiner Erdumrundung in 108 Minuten als Held der Sowjetunion in die Geschichtsbücher ein. Sein Porträt findet sich ikonengleich auf wertvollen russischen Lackminiaturen, Postkarten, Medaillen und Briefmarken. In Form einer Pop Up-Ausstellung zeigt das Ikonenmuseum ausgewählte Exponate.

Kuration: Museum Burghalde
Ausstellung während der Öffnungszeiten des Museums
Ort: Ikonenmuseum / Museum Burghalde, Schlossgasse 23, 5600 Lenzburg. www.ikonenmuseum.ch

Mai 2019

Himmelfahrten - Imagination und Realität

Zum 50. Jubiläum der Mondlandung zeigt die Pop Up-Ausstellung eine Auswahl an Exponaten, die kosmische Reisen zum Thema haben. Darunter sind Werke von Lenzburger Kulturschaffenden: Dichterin Sophie Haemmerli-Marti, Schriftsteller Frank Wedekind und Maler Werner Büchli. Nebst imaginären Himmelfahrten in Kunst und Literatur thematisiert die Ausstellung eine vollkommen reale: die Landung des ersten Menschen auf dem Mond am 21. Juli 1969. Dieser grosse Schritt für die Menschheit zeichnete eine Filmkamera mit einem Objektiv der Aarauer Firma Kern & Co. AG auf. Das ausgestellte Objektiv, die Fotos und Filmaufnahmen auf der Grossleinwand sind eine kleine Würdigung dieser aussergewöhlichen Mondgeschichte aus dem Aargau.

Ort: Museum Burghalde / Forum

Juni 2019

Ko(s)mische Trouvaillen aus der Raumfahrtgeschichte

Raumfahrtbegeisterte, Sci Fi-Comicfans und Astro-Briefmarkensammler kommen mit dieser Ausstellung voll auf ihre Kosten: Eine Astronautenwindel. Raketenteile, futuristische Space Helden und weitere ko(s)mische Raritäten aus der Raumfahrtgeschichte laden Klein und Gross zum Staunen ein. Highlights sind wohl das 1:4 Originalmodell von der European Space Agency oder ein echtes Sojus-Raketenteil.
Die Vernissage am 15.06., 18.00 Uhr, sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Die Stormtroopers aus Star Wars überbringen extraterrestrische Grüsse… und ein paar Tuben leckeren Space Food.

Öffentliche Führungen 14.00 Uhr am 16.06. und 6./7./27./28.07.

Geöffnet jeweils Freitag, Samstag, Sonntag während den Öffnungszeiten des Museum Burghalde.

Ort: Seifi, Burghaldenstrasse 57, 5600 Lenzburg. www.museumburghalde.ch

Organisation: Museum Burghalde, Lenzburg Space Agency LESA und Swiss Space Museum

Hinweis: Das Ikonenmuseum zeigt zur selben Zeit die Pop Up-Ausstellung "Gagarin - Ikone der Raumfahrt" (ab 7.4.2019)